Gesundheitscercle „Kopfschmerz“

Über eine Million Menschen, vorwiegend Frauen, sind in Österreich von Kopfschmerzen oder Migräne betroffen. Derzeit sind 200 verschiedene Arten von Kopfschmerz sind bekannt, ein Symptom haben alle gemeinsam: den Schmerz, der die Lebensqualität massiv beeinträchtigen kann. Zum starken Schmerz können aber auch noch Symptome wie Übelkeit, Schwindel etc. dazukommen, die eine zusätzliche Belastung darstellen.

Um über neueste Therapien und Behandlungsmöglichkeiten zu diskutieren, lädt die EURAG Österreich am Dienstag, 21. Jänner 2020 zu einem Vortragsabend zum Thema „Wenn der Kopf schmerzt – Neue Therapien für Migräne, Clusterkopfschmerz & Co“

Im Rahmen der Veranstaltung werden Expertinnen zum Thema sprechen und anschließend Fragen aus dem Publikum beantworten.

Ort: Wiener Rathaus – Wappensaal

Beginn: 18:30 Uhr

Eintritt frei – keine Anmeldung erforderlich!