AKTUELLES

  • Informationsveranstaltung "Schmerzen im Becken- und Intimbereich"

    Schmerzen im Becken- und Intimbereich können viele Ursachen haben. Leider wird viel zu selten darüber gesprochen und Betroffene wissen nicht, an wen sie sich wenden können und dass es Hilfe gibt.

    Humanomed und Physio Austria laden Sie herzlich ein, sich zu informieren, Therapiemöglichkeiten kennenzulernen und mit unterschiedlichen Berufsgruppen ins Gespräch zu kommen. Ziel ist es, positiv bestärkt Ressourcen zu nutzen und die Lebensqualität zu

    Weiterlesen...

    Lehrgang "Cannabinoide in der Medizin"

    "Cannabinoide in der Medizin" ist ein neuartiger Lehrgang, der sich in erster Linie an Ärzte, Apotheker, medizinisches Personal, Mitarbeiter von Selbsthilfegruppen, aber auch interessierte Laien richtet.  Im Rahmen des Lehrgangs soll den Teilnehmerinnen Wissen über die möglichen therapeutischen Anwendungsbereiche von Cannabinoiden  vermittelt werden und die Basis für ein interdisziplinäres Netzwerk sowie eine unabhängige Informationsplattform bilden.Sie erhalten im Rahmen des

    Weiterlesen...
  • Wie Sie Ihren Schmerzen entkommen können

    Für jene die schon alles versucht haben, um ihre Schmerzen los zu werden gibt es jetzt ein Handbuch, in dem ein Arzt die eigenen Erfahrungen und die seiner mittlerweile 20.000 Patienten niedergeschrieben hatSeit 20 Jahren schon beschäftigt sich Dr. Martin Pinsger mit chronischen Schmerzen und wie man ihnen mit Hilfe von Cannabinoiden zu Leibe rücken kann. „Dem Schmerz entkommen“ heißt das im Goldmann-Verlag erschienene Buch, das Auskunft über die Wirkungsweise von Cannabis gi

    Weiterlesen...

    Internet Sprechstunde mit Primarius Kienbacher

    Sie möchten sich mit einem Experten über Ihr Rückenproblem beraten? Am 25. September 2019 haben Sie die Gelegenheit dazu. Egal, wo auf der Welt Sie sich befinden, via Webinar können Sie live und in Echtzeit mit Herrn Dr. Kienbacher, Orthopäde und Primar des Klinikums für Orthopädie und Orthopädische Rehabilitation in Verbindung treten.  Mit Hilfe einer einfachen Chatfunktion können Sie online mit Primar Kienbacher kommunizieren und Ihre Fragen stellen.Weiterlesen...

  • Gesundheitsdialog "Gelenksrheumatismus"

    GESUNDHEITSDIALOG - unter diesem Namen startet der Schmerzverband am 19. Juni 2019 mit seiner interaktiven Informationsreihe zu aktuellen Themen, die Schmerzbetroffene im täglichen Leben begleiten. Ausgewiesene Expertinnen und Experten berichten über Krankheitsbilder, Therapieoptionen und neueste Errungenschaften auf dem Gebiet der Schmerzforschung und laden zur regen Diskussion ein.  soll aber nicht nur eine Informationsplattform sein, sondern als Basis für ein Netzwerk zw

    Weiterlesen...

    So hilft die Cannabis-Therapie

    Ein neues Buch wurde für und mit Schmerz-Patient/innen geschrieben – von einem Arzt, der vor vielen Jahren am eigenen Leib erfahren hatte, was es heißt, mit Schmerzen leben zu müssen.Dr. Martin Pinsger, Orthopäde und Schmerzmediziner, hat in den letzten 20 Jahren an Hand von tausenden Patienten bewiesen, dass man mit Cannabinoiden dem Schmerz entkommen kann. Diese Erfahrungen hat er nun in einem Buch zusammengefasst, assistiert von 15 seiner Patientinnen, von denen einige auc

    Weiterlesen...

ZITATE

  • „Wir streben mehr danach, Schmerz zu vermeiden als Freude zu gewinnen“

    Die Österreichische Patientencharta sieht vor, dass Diagnostik, Behandlung und Pflege entsprechend dem jeweiligen Stand der Wissenschaften bzw. nach anerkannten Methoden zu erfolgen haben. Seit Jahren aber fehlt es an den entsprechenden personellen, edukativen und  strukturellen Voraussetzungen, um diese geforderte bestmögliche Schmerztherapie anbieten zu können.


  • GrünenthalNovartisPfizerSanofiAOP Orphan