Interaktives Online-Seminar für Schmerzpatienten und Interessierte

Wie kann man Rückenschmerzen vorbeugen? Wo findet man einen Schmerspezialisten? Wie können Kopfschmerzen behandelt werden?

Im Rahmen der 19. Österreichischen  Schmerzwochen können SchmerzpatientInnen und Interessierte am 4. Februar 2020 um 16 Uhr  am kostenlosen Webinar teilnehmen, Vorträge hören und Fragen an die ExpertInnen stellen.

Bei diesem interaktiven Online-Event referieren ÖSG-Präsident Prim. Mitrovic, ÖSG-Vizepräsidentin OÄ Dr. Waltraud Stromer und ÖSG Past Präsidentin OÄ Dr. Gabriele Grögl-Aringer. Sie erörtern die wichtigsten Möglichkeiten der Schmerzprävention, unter anderem durch regelmäßige körperliche Bewegung und die Einnahme geeigneter Medikamente. Es wird dargelegt, dass Schmerz nicht gleich Schmerz ist und dass spezifische Schmerzen auch sehr spezifisch behandelt werden müssen. Nicht zuletzt geht es um den Einsatz von Cannabis in der modernen Schmerztherapie. Anschließend stehen die Schmerzexpertinnen und -experten für Fragen zur Verfügung.

Details zur Anmeldung und Teilnahme gibt es unter www.oesg.at oder https://www.bkkommunikation.com/de/patientenwebinar-2020/. Die Teilnahme ist kostenlos!

free download lynda coursedownload wordpress pluginsdownload wordpress pluginsdownload wordpress themeslynda tutorial free downloadwordpress plugins crackedfree download wordpress themeswordpress themes nulledfree download wordpress themesfree download lynda course