Gesundheitscercle „Gelenksrheumatismus“

Die Symptome bei Schmerzen in den Gelenken des Bewegungsapparats sind einander oft zum Verwechseln ähnlich. Handelt es sich nun um eine Erkrankung des rheumatischen Formenkreises, Arthritis oder doch um eine Arthrose? Im Rahmen der Vortragsreihe Gesundheitscercle gehen zwei Spezialisten näher auf dieses Thema ein und erklären, wie Schmerzzustände diagnostiziert werden, welche Therapieformen...

Österreichische Schmerzpatienten vom Gesundheitssystem vergessen?

Der nachfolgende Beitrag erschien im September 2019 im Rahmen einer Sonderbeilage von Mediaplanet zum Thema "Schmerz"  für die Tageszeitung DER STANDARD.Täglich – 365 Tage im Jahr,  Schmerzen zu haben  –  das kann sich wohl niemand auch nur annähernd vorstellen, der dies nicht selbst durchlebt. Sicher, Schmerz ist ein subjektives Empfinden und jeder Mensch erlebt Schmerz anders....

Allianz Chronischer Schmerz kritisiert Fehlen von multimodaler Therapie in Österreich

Der nachfolgende Beitrag erschien im September 2019 im Rahmen einer Sonderbeilage von Mediaplanet zum Thema "Schmerz"  für die Tageszeitung DER STANDARD.Es gibt kaum einen Schmerztherapeuten, der seinen Patienten nicht zu einer „multimodalen Therapie“ raten würde. Doch kein Arzt kann sagen, wo diese angeboten wird. Eine Bestandsaufnahme. Von Dkfm. Erika Folkes, Sprecherin der Allianz...

Wiener Osteoporosetag

Beweglich bleiben - mobil sein! Unter diesem  Motto findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019 im Festsaal des Wiener Rathauses (Eingang Lichtenfelsgasse 2, 1010 Wien) Österreichs größte Veranstaltung zum Thema Osteoporose statt. Die Themenschwerpunkte an diesem Tag liegen auf Ernährung, Bewegung und Knochengesundheit und es finden den ganzen...

Informationsveranstaltung „Schmerzen im Becken- und Intimbereich“

Schmerzen im Becken- und Intimbereich können viele Ursachen haben. Leider wird viel zu selten darüber gesprochen und Betroffene wissen nicht, an wen sie sich wenden können und dass es Hilfe gibt.

Humanomed und Physio Austria laden Sie herzlich ein, sich zu informieren, Therapiemöglichkeiten kennenzulernen und mit unterschiedlichen

Lehrgang „Cannabinoide in der Medizin“

"Cannabinoide in der Medizin" ist ein neuartiger Lehrgang, der sich in erster Linie an Ärzte, Apotheker, medizinisches Personal, Mitarbeiter von Selbsthilfegruppen, aber auch interessierte Laien richtet.  Im Rahmen des Lehrgangs soll den Teilnehmerinnen Wissen über die möglichen therapeutischen Anwendungsbereiche von Cannabinoiden  vermittelt werden und die Basis für ein interdisziplinäres...

Internet Sprechstunde mit Primarius Kienbacher

Sie möchten sich mit einem Experten über Ihr Rückenproblem beraten? Am 25. September 2019 haben Sie die Gelegenheit dazu. Egal, wo auf der Welt Sie sich befinden, via Webinar können Sie live und in Echtzeit mit Herrn Dr. Kienbacher, Orthopäde und Primar des Klinikums für Orthopädie und Orthopädische Rehabilitation in Verbindung treten.  Mit Hilfe einer einfachen Chatfunktion können Sie...

Gesundheitsdialog „Gelenksrheumatismus“

GESUNDHEITSDIALOG - unter diesem Namen startet der Schmerzverband am 19. Juni 2019 mit seiner interaktiven Informationsreihe zu aktuellen Themen, die Schmerzbetroffene im täglichen Leben begleiten. Ausgewiesene Expertinnen und Experten berichten über Krankheitsbilder, Therapieoptionen und neueste Errungenschaften auf dem Gebiet der Schmerzforschung und laden zur regen...

So hilft die Cannabis-Therapie

Ein neues Buch wurde für und mit Schmerz-Patient/innen geschrieben – von einem Arzt, der vor vielen Jahren am eigenen Leib erfahren hatte, was es heißt, mit Schmerzen leben zu müssen.Dr. Martin Pinsger, Orthopäde und Schmerzmediziner, hat in den letzten 20 Jahren an Hand von tausenden Patienten bewiesen, dass man mit Cannabinoiden dem Schmerz entkommen kann. Diese Erfahrungen hat er nun...

Keine Angst vor Opiaten

Die letzten Horrormeldungen aus den USA, wonach 70.000 Menschen jährlich nach der Einnahme von Opioiden sterben, haben zu einer massiven Verunsicherung unter den hiesigen SchmerzpatientInnen geführt.Schmerzspezialist Rudolf Likar, der in Klagenfurt ein multimodales Zentrum für Schmerzmedizin betreibt, sieht für Österreich keine Gefahr. Anders als hierzulande werden Opiate in den USA, so...
1 2 3 9